Dienstag, 17. Februar 2015

Badekuchen

Hallo und Herzlich Willkommen,

jepp, du hast ganz richtig gelesen. Badekuchen statt Badeperlen und das ist der Silikonform "geschuldet", die ich genutzt habe  ;o)


Das Rezept habe ich bei Kreativfieber gefunden.

Von dem Tipp, einen Esslöffel Badeöl zu nutzen, damit man gleich die Färbung und den Duft hat, bin ich total begeistert. Und da in meiner Umgebung "gefühlt" alle krank sind, habe ich einen Esslöffel grünes Erkältungsbad genutzt. Das hat für diese absolut geniale Farbe gesorgt und riecht so gut, dass man ganz schnell wieder gesund wird  ;o)

Morgen gibt es die dazu passende Geschenkverpackung  :o)

Ich wünsche dir einen tollen und kreativen Tag.

Viele Bastelgrüße
Bille

Meine Homepage: www.Billes-Bastelecke.de

Bille bei Pinterest: www.Pinterest.com/sybilleengbers

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier bist und mir eine Nachricht hinterlässt. Ich wünsche dir einen tollen, kreativen und glücklichen Tag.

Viele Bastelgrüße
Bille