Samstag, 31. Oktober 2015

Happy Halloween 2015 - Teil II - Leichenschmaus

Iiiiggiiiiittiiiigiiiitttt ... ist das lecker :o)

Mäusehirn (Popcorn mit roter Zuckerschrift) und Rattennieren (Cashewkerne)


Mumien (Wiener Würstchen in Pizzateig)


Faule Eier (hartgekochte Eier - Schale "andötschen" und in einem Litermaß mit Wasser & Balsamikoessig ca. 10 - 15 Min. färben)


Venensalat (Nudelsalat mit roter Lebensmittelfarbe)


Abgekackter Fuß (Mett mit roter Zwiebel) & Froschaugen (Gurke halbieren, entkernen und in Streifen schneiden)


Blutbutter (1 P. Butter, Salz, Pfeffer & Knoblauch nach Geschmack und roter Lebensmittelfarbe)


Augäpfel (Lichies - gefärbt in z. B. Kirschsaft, Cassis-Sirup oder roter Lebensmittelfarbe ... in die Mitte kann z. B. eine rote Weintraube oder eine Rosine gesteckt werden ... auf einen Holzspieß - z. B. Zahnstocher, Schaschickspieß oder - wie hier - Bambus-Spieß - stecken


Hexenbesen (aus einer Scheibe Käse drei Streifen schneiden, mit einem Messer "einritzen", um eine Salzstange wickeln und mit Schnittlauch festknoten)


Zombiwürmer (grüne Götterspeise - mit Gelantine! - nach dem Anrühren in Plastikstrohhalme (mit dem Knick, der auseinandergezogen sein muss) füllen und am besten über Nacht hart werden lassen. Auf einem Berg von zerbröselten O.r.io.n Keksen, die dann wirklich wie Erde aussehen *bäh*


Schimmeliges Brot (Baguettebrot mit grüner & blauer Lebensmittelfarbe bestreichen, Mehl aufstäuben)


Abgehackte Finger (Wiener Würstchen mit einem Mandelplättchen ... wer mag, bringt mit roter Lebensmittelfarbe noch Blut an)


Zum Nachtisch gibt es dann etwas leckeres aus dem Katzenklo (Mousse au Chocolat mit Gelantine! - in einen Spritzbeutel füllen und auf ein Bett von z. B. Kokosraspel, gehackte Nüsse oder gehackte Mandeln geben ... ich habe eine Aluschale für's Grillen genommen, mit Alufolie ausgelegt und Kokosflocken als Grundlage eingefüllt)




Und hier noch mal die Impressionen von unserem Leichenschmaus (dazwischen Chips in Teufelform, weitere Salzteig-Dekoelemente, Bonbon-Schnüre und kleine Zähne, die ebenfalls Bonbons sind). Natürlich dürfen Kerzen dazwischen nicht fehlen ...





Ich wünsche dir ein "Spookie-Wochenende"

Viele Bastelgrüße
Bille

https://weselblog.com/schocktober/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier bist und mir eine Nachricht hinterlässt. Ich wünsche dir einen tollen, kreativen und glücklichen Tag.

Viele Bastelgrüße
Bille