Sonntag, 15. Oktober 2017

B O O

Hallo ihr Lieben,

am 31.10. ist Halloween *uuaaahhh*. Und? Wer von euch feiert denn? Zu der Geschichte von Halloween habe ich auch etwas auf meiner Homepage veröffentlicht. Vielleicht interessiert es dich ja :o)


Ich wünsche euch eine schöne Zeit und grusel-schaurige Halloweenparty  :o)

Liebe Bastelgrüße
Bille

www.Billes-Bastelecke.de


Material von Joy!Crafts:

6002/0966 Joy!Crafts Schablone „Tree“ (Baumhöhle)
6002/0780 Joy!Crafts Schablone „Autumn Charms“ (hier: Fledermaus & Spinne)
6002/0929 Joy!Crafts Schablone „Cutting & Embossing“ (hier: Buchstaben)
6011/0533 Joy!Crafts Motivpapier „Halloween“
8099/0221 Joy!Crafts Metallic Karton (15 x 30 cm, Leinenstruktur, weiß)
8089/0244 Joy!Crafts Kraftkarton (schwarz)
8011/0104 Joy!Crafts Spiegelkarton (silber)

Sonntag, 8. Oktober 2017

3 Gewinner auf der VBS Hausmesse

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich riesig ... tadaaaa

Herzlichen Glückwunsch an die 3 Gewinner/innen auf der VBS-Hausmesse in Verden!

 

1. Preis: ein ultraleichter Lichtkasten von Joy!Crafts

Anette S. aus Osterholz Scharmbeck


2. und 3. Preis: je ein Set mit deutschen Stempeltexten "Alltagsheld" und "Motivation" von Joy!Crafts


 Claudia D. aus Kirchlinteln

Bernd H. aus Hamburg

Die Preise werden an die Hausanschrift geschickt und das gesamte Joy!Crafts Team wünscht allen Gewinnern ganz viel Spaß und Freude damit!

Gewonnen haben


aber auch alle, die sich mit ihrer E-Mail Adresse für den neuen Newsletter von mir eingetragen haben, weil sie nun schöne Bastelanregungen bequem nach Hause erhalten! Wer nicht auf der Hausmesse war und sich auch gerne für den "KreativBrief - DAS Original" mit tollen Joy!Crafts Anregungen registrieren möchte, schickt mir bitte seine E-Mail Adresse an (S y b i l l e E n g b e r s @ g m a i l . c o m) mit der Info, dass er abonnieren möchte. Dankeschön! Ihr könnt euch schon mal freuen    :D

Heute wurden auch schon die ersten Weihnachtsgeschenke verteilt, weil ich die Menschen vor Weihnachten nicht mehr sehe und daher die Gelegenheit genutzt habe, ihnen das persönlich zu überreichen   :o)


Und wer jetzt noch ein paar Eindrücke vom zweiten Messetag haben möchte, der kann sich auf die folgenden Bilder freuen. Herzlichen Dank an alle meine Standbesucher/innen! Es hat mir sehr viel Spaß mit euch gemacht und ich freue mich auf ein Wiedersehen.


Und noch eine ganz wichtige Preiskorrektur meinerseits !!! Auf der Messe habe ich mit der kleinen Klebeflasche mit ultrafeiner Tülle gearbeitet und möchte an dieser Stelle den empfohlenen Verkaufspreis richtig stellen ;o)

2 kleine Flaschen kosten 3,50 Euro !!! Auf der Seite von Joy!Crafts kannst du dir den Artikel anschauen: Artikel-Nummer 6200/0006. Entschuldigung dafür und ich denke, der Preis ist immer noch Spitze ;o)

Habt alle eine schöne und kreative Zeit.

Viele Bastelgrüße
Bille


Samstag, 7. Oktober 2017

VBS Hausmesse in Verden

Hallo ihr Lieben,

mein erster Tag auf der Hausmesse in Verden ist vorbei - er war Klasse! Ich freue mich immer noch über die vielen Besucher/innen an meinem Stand und dass der neue Lichtkasten von Joy!Crafts so gut ankommt  :o)

Und alle, die jetzt denken: "Hä? Lichtkasten? Ich arbeite doch mit einer Stanz- und Prägemaschine! Was soll ich da noch mit der Hand prägen?" - die können sich jetzt schon auf einen der nächsten Beiträge auf meinem Blog freuen  ;o)

Da habe ich eine schöne Anregung für euch alle, welche tolle Kombination man mit dem Lichtkasten und einer Stanz- & Prägemaschine erhält.

Für heute noch ein paar Impressionen für euch - viel Spaß beim anschauen.


Ich wünsche dir eine schöne und kreative Zeit.

Viele Bastelgrüße
Bille

www.Billes-Bastelecke.de


Montag, 2. Oktober 2017

Seminarzeit

Hallo,

der erste Seminartag war sehr erfolgreich für mich, da mir viele Ideen zu den ganzen Informationen eingefallen sind, die wir heute von 10:00 bis 19:30 Uhr erhalten haben - einfach nur WOUW!

Auf dem Bild siehst du mich mit unserem Seminarleiter Jürgen Höller  :o)


Noch ein Foto mit Mike Dierssen ...


... und Andreas Bäuerlein

Ich freue mich auf die nächsten drei Tage und wünsche dir eine schöne Zeit.

Viele Bastelgrüße
Bille

www.Billes-Bastelecke.de

Sonntag, 1. Oktober 2017

Messezeit - Crea Weekend in Hardenberg

Hallo ihr Lieben,

zurzeit lebe ich gefühlt "aus dem Koffer" und das wird sich auch in der nächsten Woche nicht ändern *nö-nö*. Erst steht ein Seminar in Schweinfurt an, zu dem ich heute noch anreise und dann hat sich gestern spontan eine Vorführung auf der Crea Weekend in Hardenberg für Every lil' Thing angeboten :o)


Ich freue mich, wenn wir uns nächstes Wochenende am 07. oder 08.10.2017 auf der VBS-Hausmesse in Verden treffen. Es gibt einen schönen Workshop :)

Dir und deinen Lieben wünsche ich eine schöne Zeit.

Viele Bastelgrüße
Bille

www.Billes-Bastelecke.de

Samstag, 23. September 2017

Anleitung für eine Trifold Pocket Card mit schmalem Bogen

Hallo Ihr Lieben,

durch die liebe Gertrude auf diese Kartenform aufmerksam geworden, habe ich mir das Anleitungsvideo angeschaut und erfahren, dass die Anleitung ursprünglich von Beate Johns stammt (soviel zur Entstehungsgeschichte meiner Anleitung *lach*).


Meine Herausforderung war der runde Teller (nicht so einfach, wenn Frau alles auf eckig umgestellt hat) - also durfte mein Fliegenschutz ran  :D

Dadurch ist mein Bogen auch schmaler geworden, aber das macht nichts *nö-nö*. Bei den Maßen für die Karte habe ich mich hier an das Anleitungsvideo gehalten, bin aber auch schon am tüfteln, dass ich das auf DIN A5 Größe ändere, damit ich aus einem DIN A4 Bogen zwei Karten gestalten kann.

Sodele, nun aber los!

Anleitung für eine Trifold Pocket Card mit schmalem Bogen


Aus Papier ein 21,1 x 20,8 cm großes Stück schneiden. An der längeren Seite bei je 5,8 cm und an der kürzeren Seite bei 6 cm (für den Boden) falzen.


Eine Rundung auflegen und den Bogen mit einem Bleistift kennzeichnen:


Den Bogen mit einer Schere oder dem Cutter abschneiden:


Die Karte zusammenlegen, um die Maße für den Einleger zu ermitteln:


Ich habe für den größeren Einleger silbernen Spiegelkarton mit den Maßen 10,2 x 14,5 cm genutzt - ebenfalls oben abrunden:


Für den kleineren Einleger habe ich mich für weißen Metallic Karton entschieden. Ein 9,7 x 14,1 cm großes Stück zuschneiden und oben abrunden:


So sieht's aus:


Die Einleger übereinander kleben und zentriert ein kleines Loch stanzen:


Schleifenband durchfädeln:


Aus Motivpapier ein Stück in der Breite des kleineren Einlegers und der gewünschten Höhe zuschneiden und aufkleben. Ich habe 9,7 x 3 cm genutzt. Tipp: Die Ränder mit z. B. Stempelfarbe einfärben, damit man eine schöne Optik erhält  ;o)


Den Einleger in den noch nicht geklebten Umschlag legen und diesen zusammenfalten. Ein Stück doppelseitiges Klebeband anbringen (ich habe Tacky Tape genutzt), die Schutzfolie entfernen und in einem Bogen nach unten kleben:


Den Umschlag gemäß Fotos zusammenkleben (siehe rote Klebestreifen):


Verzieren kannst du deine Trifold Pocket Card mit allem, was gefällt sowie greifbar ist und je nach Anlass :o)   Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Basteln.

Ich habe mich für die winterliche Version entschieden:


Tipps: Die Tannen nur an dem Baumstamm aufkleben und die Äste etwas nach vorne biegen. Strukturschnee nutzen und in den noch feuchten Schnee Eiskristalle streuen  ;o)


Ich wünsche dir eine schöne und kreative Zeit.

Viele Bastelgrüße
Bille

www.Billes-Bastelecke.de


Material von Joy!Crafts:


6002/0777 Joy!Crafts Schablone (Tannen)
6002/0778 Joy!Crafts Schablone (Elch)
6011/0516 Joy!Crafts Motivpapier „Let it snow“
8011/0104 Joy!Crafts Spiegelkarton (silber)
8099/0221 Joy!Crafts Metallic Karton (weiß, Leinenstruktur)
6300/0023 Joy!Crafts Organzaband (weiß, 9 mm breit)