Freitag, 25. Dezember 2015

DIY: Fuß-Rentiere

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch, dass ihr einen schönen Tag im Kreis eurer Lieben hattet und den Tag genossen habt  :o)

Nach einer Anregung von Steffi auf ihren Seiten "Kreativ oder primitiv"durfte (sollte? musste?) Guido gestern schon einen Fußabdruck lassen *lach*




Ein Keilrahmen, den ich hellblau grundiert habe, bildet die Grundlage. Wer das nicht hat, nutzt weißen Tonkarton und kann das Werk in einem Bilderrahmen verewigen  ;o)

Braune Farbe auf die Füße streichen und jeweils einen Abdruck machen (bezaubernd, wenn die ganze Familie sich beteiligt und dann auch mal mehr als 2 Abdrücke zu sehen sind). Süß auch, wenn es nur von einem Kind hergestellt wird und dann jedes Jahr wiederholt wird - eine schöne Erinnerung.
Mit schwarzer Farbe das Geweih frei Hand aufzeichnen - ist Handarbeit und kommt nicht soooo genau   *Mut-mach*   :o)

Wenn du ovale Wackelaugen hast, klebe diese auf - ansonsten kannst du aus weißem Tonkarton ein Augenpaar schneiden und aufkleben.

Für die Nase kannst du roten Tonkarton oder Filz bzw. rote Farbe oder Moosgummi nutzen - auch rote Knöpfe bieten sich an.

Um den Rahmen herum habe ich gepunktetes Schleifenband gelegt und mit einer Reißzwecke befestigt.

Den unteren Bereich viermal mit Paketback umwickeln und Schleifenband festkleben, das eingeschnitten wird, damit unten zwei schöne Spitzen entstehen.

ALLES, was dir gefällt und greifbar ist, kannst du nutzen - ob noch gestempelt wird oder Fotos aufgeklebt werden ist genau so möglich, wie ein schöner (Willkommens-)-Gruß.

Wir haben uns auf jeden Fall beömmelt und hatten sehr viel Spaß bei der Herstellung. Außerdem war das endlich mal wieder eine Anleitung, bei der auf der "Materialliste" Waschbecken (Dusche oder Wanne) steht *lach*.

Ich wünsche dir einen schönen und kreativen Weihnachtsfeiertag.

Viele Bastelgrüße
Bille

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier bist und mir eine Nachricht hinterlässt. Ich wünsche dir einen tollen, kreativen und glücklichen Tag.

Viele Bastelgrüße
Bille