Freitag, 3. April 2015

Osterhühnchen

Hallo,

dieses süße Hühnchen kannst du dir ganz schnell aus einem Kreis herstellen


Aus dem gewünschten Motivpapier (oder Unikarton) einen Kreis stanzen. Daraus einen kleinen Bogen stanzen - das wird automatisch der Flügel, der z. B. mit Abstandpads oder Schaumklebeband angebracht werden kann, um etwas Abstand zum Körper zu erzielen.

Der Schnabel ist ein kleines Viereck und ich konnte mal wieder ein kleines Wackelauge aus meinem Vorrat nutzen :o)


6410/0119 Joy!Crafts Clearstamps

8099/0103 Joy!Crafts Papier (weiß, 10 x 20 cm)

8011/0418 Joy!Crafts Papier (DIN A4, 5 Bögen á 120 g und 5 Bögen á 250 g)

Ich wünsche dir einen tollen und kreativen Tag.

Viele Bastelgrüße
Bille

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Bille,
    das ist ja eine tolle Idee. Da wäre ich im Leben nicht drauf gekommen. Dabei ist das so einfach und sieht klasse aus.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Samstag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      ich war auch ganz begeistert, als ich das gesehen habe - und es ist wirklich simpel. Dabei aber trotzdem noch wirkungsvoll ;o) Es sieht auch toll aus, wenn man Motivpapier nutzt.

      Liebe Grüße
      Bille

      Löschen

Schön, dass du hier bist und mir eine Nachricht hinterlässt. Ich wünsche dir einen tollen, kreativen und glücklichen Tag.

Viele Bastelgrüße
Bille