Sonntag, 31. Juli 2011

Notizbuchkarte

Hallo und Herzlich Willkommen,
auf diese Karte habe ich einen Notizblock geklebt. Die Garnspule wurde zwei Mal gestanzt und zusammengeklebt - dazwischen befindet sich eine Organzaschlaufe, in die der Stift gesteckt werden kann. Passend dazu gibt es ein Lesezeichen, damit man beim Notizblock gleich weiß, wo man weiter schreiben kann.


Für die Garnspule und die Nähmaschine habe ich silbernen Spiegelkarton genutzt.


Das Lesezeichen habe ich zwei Mal mit Nestabilities ausgestanzt. Eine Seite Motivpapier ...

... die andere Seite Tonkarton und zwischen beide Lagen ein Organzaband.
Auf der Tonkartonseite vom Lesezeichen habe ich einen Sticker geklebt.

Durch die Schlaufe läßt sich das Lesezeichen schnell finden.


Genutztes Material:
von Spellbinders: Nestabilities S4 190
von Joy!Crafts: Cutting & Embossing 6002-0059, Spiegelkarton (silber) 8011-0101, Die-Cut "Vintage" 8011-0506, Ribbon (6 mm breit) 6300-0017, Sparkling Embossed Stickers 6013-0037

Ich wünsche dir einen tollen und kreativen Tag.
Viele Bastelgrüße
Bille

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du hier bist und mir eine Nachricht hinterlässt. Ich wünsche dir einen tollen, kreativen und glücklichen Tag.

Viele Bastelgrüße
Bille