Freitag, 1. Januar 2021

DIY: Magisches Glücksglas

 
 
Was jemand für sich als persönliches Glück empfindet, ist ganz unterschiedlich und nur du weißt, was dich wirklich glücklich macht.
 

Glücksmomente

 
Kennst du das, dass die vielen kleinen und großen Glücksmomente viel zu schnell vergessen sind? Und oft sind es doch die kleinen Dinge im Leben, die uns glücklich machen - DER Moment, eine Aufmerksamkeit, ein Zuspruch, ein Lächeln oder ein Lied. Glück verjährt nicht, aber wir vergessen zu schnell die schönen Momente in unserem Leben. Sammle sie dir jetzt!

Mit deinem Glücksglas behältst du diese Momente und kannst sie dir immer wieder durchlesen, wenn du sie gerade brauchst - nicht nur zum Jahreswechsel, denn Glück kann Mensch immer gebrauchen. Auf in ein glückliches und kreatives Jahr!
 
 
Willkommen bei meiner Anleitung, wie du ein Glücksglas gestalten kannst. Diese „Mein Glück im Glas“ Verpackung ist hervorragend als Geschenk geeignet - sowohl an sich selber als auch für die Familie, Freunde und liebe Bekannte. P.S.: Das Glücksglas ist halt eine schöne Ganzjahres-Geschenkidee, um Menschen glücklich zu machen.
 

Jetzt geht's los


Du brauchst ein leeres Glas und ob du einen Deckel nutzen willst, bleibt dir überlassen. Das von mir genutzte Glas hat einen Durchmesser von ca. 9,5 cm und der Deckel ca. 7 cm, von dem ich allerdings nur 5,5 cm nutzen werde. P.S.: Darauf ist auch mein Freebie abgestimmt, dass ich dir gerne kostenfrei zur Verfügung stelle.
 
Mein Glas ist von HAK. Da wir die Produkte sehr gerne mögen und sich ein obergenialer Drehverschluss im Deckel befindet, bietet sich das Upcycling geradezu an!  

Freebie drucken und die gewünschten Elemente ausschneiden. Tipps: Etwas festeren Karton nutzen (hier: 160 g/m2) und für die runden Sprüchen bieten sich Schablonen zum Ausstanzen an.
 
 
Tipp: Wenn du die Papierrolle im Glas an den Enden fixieren möchtest, kannst du das z. B. mit Gluedots machen. Diese am Rand anbringen, die Banderole (nicht ganz!) aufrollen ...
 
 
... und mit einer Pinzette in das Glas stecken. Lass die Banderole langsam auseinanderrollen, so dass sie am Rand anliegt. Dann die Papierenden etwas zusammendrücken - bei kleinen Gläseröffnungen hilft die Pinzette dabei.

Die Papierrolle so ausrichten, so dass sich evtl. Nahtseiten des Glases an den Seiten befinden. Den Deckel aufschrauben und erst dann den großen Spruchkreis aufkleben - dadurch ist der Text gerade nach vorne gerichtet. Abschließend mit doppelseitigem Klebeband (6 mm) einen schmalen, grünen Papierstreifen um den Deckelrand kleben.

Fixier dein Glück

 
P.S.: Zum fixieren der Banderole bieten sich auch Tesafilm, Glücks-WashiTape oder eine Glücks-Büroklammer an.


Wenn du möchtest, kannst du in das Glas Glückselemente füllen, bevor du es verschenkst. Hierfür bieten sich z. B. Holz-Kleeblätter bzw. Holz-Marienkäfer oder auch gerne mal Schoko Glückskekse an - gerne auch mal selbstgemacht: DIY Video "Glückskekse aus Papier selber machen". Nach Belieben können auch Luftschlagen/-ballons, Konfetti oder Naschereien eingefüllt werden. Variiere einfach mit allem, was den Beschenkten glücklich macht oder ihn für Glück inspirieren kann.
 

Damit die "Glücksglas" Anleitung flach aufliegt, zwei kleine Löcher stanzen und Kordelband durchfädeln.
 

Kleine Holzperlen auffädeln und mit Flüssigkleber das Kordelende befestigen, indem es zu einer kleinen Schlaufe gelegt an der Holzperle befestigt wird:


Dadurch sind die einzelnen Anhänger beweglich und können je nach Geschmack ausgerichtet werden. Ich habe noch eine grüne Mattung vorgenommen und ob du überhaupt alle Texte auf einmal nutzen möchtest, bleibt dir überlassen.


Das Kordelband wurde mit einer Schleife an dem Glas befestigt. Dadurch kann das "Gebamsel" bei Bedarf abgenommen werden. Ich wünsche dir viele wundervolle Glücksmomente in deinem Leben und lade dich ein, dir selber auch ein Glücksglas zu gestalten, bevor du alle verschenkst.


Tipp: Wenn das Glücksglas verschenkt werden soll, könnte über den Deckel eine grüne Serviette gelegt werden, die mit einem Gummiring zusammengehalten wird. Oben auf die Serviette kann auch der zweite große Spruchkreis geklebt werden.
 
Es bietet sich an, gleich kleine Zettel zu verschenken und vielleicht findest du auch noch einen passenden Stift dazu. Für den Fall, dass du auch eine Zettelkastenbox gestalten möchtest, lade ich dich zu meiner Anleitung dazu ein: DIY Zettelbox.
 
Hierfür eignen sich dann grüne Papiertöne und auch die Dekoelemente vom Glücksglas wie z. B. Klee, Marienkäfer, Hufeisen, Schornsteinfeger, Schweinchen & Co. kannst du für die Verzierung der Box nutzen.
 

Nimm dein Glücks-Geschenk mit

 
Falls es schnell gehen soll, biete ich dir kostenfrei eine Textvorlage für deine Glücksmomente an, die du ausdrucken und nutzen kannst. Viel Spaß damit! 
 
PC: Rechtsklick auf das Bild >> Grafik speichern unter ...
Mobil: länger auf das Bild drücken >> Bild herunterladen ODER >> Bild teilen
 

Empfehle meinen Blog gerne weiter und schreibe mir, wie dir das Bastelprojekt gefällt. Ich wünsche dir eine glückliche, kreative Zeit.
 
Liebe Grüße
Sybille
 

Produkt*Empfehlungen zu diesem Bastelprojekt:


► Stanzschablonen "Wellenkreise" (Eigendesign 💖), 6002/1446 von Joy!Crafts
 
Generell: Bastelhelfer
 
Lesen: Die Lebensregel von Baltimore von Max Ehrmann (ISBN 978-3-7655-1616-0)

Musik: Eine'r von 80 Millionen (Lyric) von Max Giesinger
 
Linktipp: Neue Bastelprodukte in meinem Onlinebastelshop KreativDsein
 
Ein Link funktioniert nicht mehr? Teile mir das gerne per E-Mail mit. So bleibt dieser Blog dank deiner Hilfe immer aktuell. Vielen Dank dafür!
 
Dir gefallen meine Werke? Wenn du meine Arbeit fördern möchtest, kannst du das so machen: PayPal.me und durch deine Einkäufe bei Amazon.


KreativDsein
Bastel-Onlineshop
Billes-Bastelecke
Inhaberin Sybille Engbers
Instagram KreativDsein
Instagram Sybille Engbers
Bahnhofstraße 11
Pinterest
FB KreativDsein
48455 Bad Bentheim F18 YouTube Fld FB Sybille Engbers


#basteln #diy #craft #anleitung #iam #art #impulse #videoanleitung #handmade #kreativerlifestyle #diyprojekte #inspirationen #bewusstsein #selbstgemacht #selfmade #papier #papeterie #crafting #onlineshopping #papierliebe #doityourself #papeterie #fotografie #photography #cards #karten #enjoythemoment #amazing #behappy #followme #selbermachen #diycraft #diyprojekte #joy #joycrafts #kreativ #freebies #vorlage #kostenfrei #deutsch #selberbasteln #kartenbasteln #geschenk #boxen #schachteln #verpackungen #bastelprodukte #bastelartikel #bastelsachen #bastelmaterial #bastelzubehör #bastelwerkzeug #bastelhelfer #kreativdsein #kreativsein #basteldirlebensfreude #sybilleengbers #badbentheim #lebensfreude #kreativelebensfreude #kartenselberbasteln #kartenbasteln #homedeko #papier #motivpapier #designerpapier #stanzen #schablonen #joycrafts #art #bff #bewusstsein
#glücksglas #glückimglas #upcycling #silvester #enjoythemoment #happyday #diy #iam #kreativerlifestyle #doityourself #jar #selbermachen #printable #freebie #momentsoflife #momentsofjoy #momentsintime
.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Schön, dass du hier bist und mir eine Nachricht hinterlässt. Ich wünsche dir einen tollen, kreativen und glücklichen Tag.

Viele Bastelgrüße
Sybille